Beiträge von Elyxir

    Hi


    Ja Standartmäßig ist die Firewall an im ISPConfig. Benutze selbst Ubuntu 8.10 LTS 64 Bit privat und Thunderbirth.


    Ich denke mal das ich aufgrund der vielen sachen die ich die Tage gemacht habe irgenwo was falsch gemacht habe...


    Evtl. hilft dir der mail error.log was!


    Hier ein kleiner Auszug:

    Code
    1. Nov 23 19:20:45 Ubuntu-804-hardy-LTS-32-minimal postfix/smtpd[11292]: fatal: SASL per-process initialization failed


    Gruss und Danke Lars

    Hallo


    Evtl. kann mir jemand helfen von euch bei meinem Problem.


    Also mal kurz erklärt:
    Es ist momentan so das ich eMails abrufen kann aber nur welche die Servermäßig verschickt werden.


    Beispiel:
    Aus dem Contralpanel (WBB Board)an mich als User..8denke mal das er nur local macht)


    Diese Mails kann ich abrufen. Sende ich über meinen Anbieter (Arcor) an meine eMailadresse vom Board geht dies nicht.


    Also arcor > xxx@spiele-palast.com


    Desweiteren senden geht auch nicht.


    Gruss Lars

    Hi


    Stimmt bei mir ist libamr-nb eingebunden....


    Da hatte ich wohl dann was falsch gesehen. Sorry...


    Ist das möglich dies jetzt noch einzubinden? Oder schlecht?


    Andere Frage kann ich auch Support bekommen, zwecks Ubuntu & Postfix? Wenn ja würde ich dazu gerne einen neuen Post machen...


    Gruss Lars

    Hi


    Das wäre die output.txt


    FFmpeg version SVN-r15910, Copyright (c) 2000-2008 Fabrice Bellard, et al.
    configuration: --enable-libamr-nb --enable-libmp3lame --enable-shared --enable-nonfree --prefix=/usr
    libavutil 49.12. 0 / 49.12. 0
    libavcodec 52. 3. 0 / 52. 3. 0
    libavformat 52.23. 1 / 52.23. 1
    libavdevice 52. 1. 0 / 52. 1. 0
    built on Nov 23 2008 09:15:30, gcc: 4.2.4 (Ubuntu 4.2.4-1ubuntu3)


    Seems stream 0 codec frame rate differs from container frame rate: 1000.00 (1000/1) -> 24.00 (24/1)
    Input #0, flv, from '../flv/b7721aebd39f91e0e7c139b30c3b4009.flv':
    Duration: 00:00:32.33, start: 0.000000, bitrate: 64 kb/s
    Stream #0.0: Video: flv, yuv420p, 400x300, 24.00 tb(r)
    Stream #0.1: Audio: mp3, 22050 Hz, stereo, s16, 64 kb/s
    [imgconvert @ 0x80df260]PIX_FMT_YUV420P will be used as an intermediate format for rescaling
    Output #0, mjpeg, to '../jpg/b7721aebd39f91e0e7c139b30c3b4009.jpg':
    Stream #0.0: Video: mjpeg, yuvj420p, 320x240, q=2-31, 200 kb/s, 24.00 tb(c)
    Stream mapping:
    Stream #0.0 -> #0.0
    Press [q] to stop encoding
    frame= 1 fps= 0 q=4.2 Lsize= 12kB time=0.04 bitrate=2326.1kbits/s
    video:12kB audio:0kB global headers:0kB muxing overhead 0.000000%



    Gruss Lars

    Hi


    Safe-Mode steht laut php.ini auf off.


    Und mit dem zweiten steh ich grad aufm Schlauch.


    So habe mal via ISPConfig Safe-Mode off geschaltet, aber diesbezüglich hat sich jetzt auch der Eintrag


    open_basedir auf no value gesetzt.

    Hallo


    So nach einem schweren Unfall mit meinem LKW melde ich mich wieder zurück...


    Da ich krank geschrieben bin habe ich ja einiges an zeit, so hab ich mich ran gemacht wie schon mal in einem Post früher einen neuen Server zuzulegen....


    Jetzt haben wir einen Ubuntu 8.04 LTS 32 Bit


    Board wurde umgezoegn und Schreibrechte angepasst. (flvideo)


    Auf dem Server klappten alle installs (ffmpeg,lame amrnb)


    Beim Aufruf von "ldd /ffmpeg/ffmpeg bekomme ich folgende Mitteilung:


    linux-gate.so.1 => (0xb7f81000)
    libavdevice.so.52 => /usr/lib/libavdevice.so.52 (0xb7f71000)
    libavformat.so.52 => /usr/lib/libavformat.so.52 (0xb7e87000)
    libavcodec.so.52 => /usr/lib/libavcodec.so.52 (0xb7752000)
    libavutil.so.49 => /usr/lib/libavutil.so.49 (0xb7743000)
    libm.so.6 => /lib/tls/i686/cmov/libm.so.6 (0xb771e000)
    libc.so.6 => /lib/tls/i686/cmov/libc.so.6 (0xb75cf000)
    libz.so.1 => /usr/lib/libz.so.1 (0xb75ba000)
    libdl.so.2 => /lib/tls/i686/cmov/libdl.so.2 (0xb75b5000)
    libamrnb.so.2 => /usr/lib/libamrnb.so.2 (0xb7578000)
    libmp3lame.so.0 => /usr/lib/libmp3lame.so.0 (0xb7504000)
    /lib/ld-linux.so.2 (0xb7f82000)


    Also alles ist da....
    Pfad im ACP wurde endsprechend angepasst auf /ffmpeg/ffmpeg


    output.txt hat 777 ist aber leer


    Hoffe ihr könnt mir weiter helfen...


    Danke schonmal


    Gruss Lars

    Hi


    Ich hab nochmal paar Daten evtl. hilft dir das weiter...


    CPU = AuthenticAMD, Dual-Core AMD Opteron(tm) Processor 1212 HE


    Version = psa v8.4.0_build84080514.19 os_SuSE 10.2


    OS = Linux 2.6.18.8-0.9-default


    Gruss

    Hi


    Klasse....also ich denke mal ich werd ihn neuaufsetzen und Updates fahren...


    Werde es nochmal mit Linux 10.2 + Plesk 8.4.0 probieren...


    Und dann würde ich mich nochmal am WE melden, da ich das in der Woche nicht machen kann, da mir sonst die User ins genick springen..grins


    da dieses in einem Spiele-Forum laufen soll und die spielen da ca. 8000 Games am Tag...


    Gruss

    Hi


    Keine Chance ich denk werde den Server nochmal neuaufsetzen und Updates machen...


    Und dann alles nochmals probieren...auch über root bringt er mir das er es nicht konvertieren kann...


    Ich binauch am überlegen ob ich Debian und Webmin nehme, da auf dem Testserver mit Debian 4.0 das ffmpeg ohne Fehlermeldung installiert wure, ob es funktioniert iss die andere Frage..


    Gruss

    Hi


    So nachdem das alles durchgelaufen ist bekomme ich folgenden Fehler nach make eingabe:


    Code
    1. strip: Warning: 'ffmpeg' is not an ordinary file


    Gruss


    P.S.: Ich denk mal 2 Sachen...


    Das ich das im falschen Ordner installiert habe aufm Server und den falschen Pfad im ACP eingegeben habe....


    Ich habe ffmpeg im Root installiert...

    Hi


    Erstmal Danke...


    Also paar Daten hätt ich mal gleich schreiben können...


    Root Server mit Suse 10.2 inkl.Plesk 8.4.0
    PHP5 & mySQL5
    Lame wurde installiert
    ffmpeg macht aber Probleme


    Plesk wurde schon nach deiner Anleitung angepasst...


    ffmpeg ist 0.3.3


    Gruss Ely

    Hallo


    So nach langem suchen bin ich auf euch gestoßen und hoffe das ich hier edwas Hilfe bekomme...


    Es geht ffmpeg...


    Wenn ich folgenden Befehl ausführe:

    Code
    1. ./configure --enable-libmp3lame --enable-libamr-nb


    Bekomm ich dieses als Rückmeldung:

    Code
    1. libamr is nonfree and --enable-nonfree is not specified.
    2. If you think configure made a mistake, make sure you are using the latest
    3. version from SVN. If the latest version fails, report the problem to the
    4. ffmpeg-user@mplayerhq.hu mailing list or IRC #ffmpeg on irc.freenode.net.
    5. Include the log file "config.err" produced by configure as this will help
    6. solving the problem.


    SVN wurde schon erneuert...denke das iss momentan das Prob das die Videos nicht konvertiert werden...


    Gruss Ely